Kaufmann/Kauffrau im Großhandelsmanagement (m/w/d)

Ab sofort mit neuen Inhalten

Das Berufsbild

Eine wichtige Aufgabe von Kaufleuten für Groß- und Außenhandelsmanagement ist es, die Wertschöpfungskette zu planen und zu optimieren. Dabei haben elektronische Geschäftsprozesse eine wachsende Bedeutung und reibungslose Workflows gewinnen an Relevanz. Besonders Skills im Bereich Management werden nun verstärkt geschult. Ziel ist, einen Premiumberuf mit hohen Anforderungen an die Einstiegsqualifikationen zu erlernen.

Die Ausbildung - Ab sofort mit neuen Inhalten

  • Wachsende Bedeutung von Beratung und Dienstleistungen, vom Warenkaufmann zum Lösungsanbieter
  • Digitalisierung von Geschäftsprozessen (E-Business)
  • Wachsende Bedeutung des Onlinehandels und der Plattformökonomie: Vielfalt der Vertriebskanäle (Multichannel)
  • Kalkulation der Ware auch unter Berücksichtigung von Fremdwährungen, Risiken und Absicherung von Auslandsgeschäften
  • Starke Prozessorientierung und Projektmanagement
  • Nachhaltigkeit in Lieferketten

Ausbildungsvoraussetzungen
Schulabschluss: Mittlere Reife
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Ausbildungsort: Ellwangen-Neunstadt (Industriegebiet)
Berufsschule: Kaufmännische Berufsschule Aalen


Bewerbungsschluss: 31. August 2020
Ausbildungsbeginn: 01. September 2021